blog

5. Dezember 2014 Weihnachtsrabatt bei form.reform

Schnäppchenjäger aufgepasst! Heute bis 24.00 Uhr gibt es 12% Rabatt auf das gesamte Sortiment von form.reform.
Soooo viele Farben! Einfach die schönsten aussuchen und sich oder eure Liebtsten beschenken ;)
weihnachtsrabatt bei form.reform

4. Dezember 2014 DaWanda Designmarkt in Berlin

Auf dieses Ereignis haben alle gewartet, einschließlich mich. Ich dachte, das wird das Beste überhaupt und zwar aus 3 folgenden Gründen:

- Berlin ist doch soooo riesig und stylisch

- DaWanda hat ein Millionenpublikum

- Vor Weihnachten ist praktisch jede Messe ein Knaller

Die hohen Erwartungen gingen für mich nicht in Erfüllung. Das war sehr gut, keine Frage. Wirklich sehr gut! Aber alle haben eine Bombe erwartet und die gab es leider nicht. Zumindest bei mir und allen, mit denen ich gesprochen habe im Laufe dieser zwei kalten Tage. Was der Grund dafür war kann ich nicht einschätzen, weil ich der Meinung war, dass alle Voraussetzungen für einen Erfolg da waren. So viel zum Ergebnis.

Jetzt kommen wir zum Prozess. Der größte Pluspunkt für mich - mein Stand war riesig. Ich hatte praktisch eine Bühne mit 5m Laufweite (und 2m Tiefe), obwohl ich nur 3 gebucht hatte. Der größte Minus - es war so unglaublich kalt da. Wir standen im Erdgeschoss, um die Ecke war der Ausgang und es hat so unglaublich gezogen. Meine Erkältung ist endgültig ausgebrochen und es ging mir echt nicht gut bei der Messe. Jetzt geht`s mir wieder etwas besser, aber am Montag war`s für mich die Hölle. Noch ein Kritikpunkt fällt mir gleich nach der Kälte ein - es war auch noch sehr dunkel. Wir haben dann noch schnell zusätzliches Licht geholt, aber das hat nicht viel gebracht. Vor Allem im Vergleich zu den Räumen im 1. und 2. Geschoss war`s richtig dunkel bei uns. Ich hatte das Gefühl, wir hätten den schlimmsten Platz erwischt (außer dass die Größe wirklich ein Geschenk war), aber ich sprach mit sehr vielen Designern und keiner war so richtig zufrieden mit der Platzierung. Die einen hatten einen Raum, wo sich keiner rein traute. Den anderen war es zu warm und zu eng. Die Location ist an sich wirklich spannend und als Besucher kann man`s als abenteuerlich empfinden da zu shoppen, aber für viele Verkäufer war`s eben ungünstig.

Wie ist denn eure Erfahrung? Habt ihr`s genossen? Seid ihr zufrieden mit dem Umsatz?

Ich fand es schade, dass ich keine Gelegenheit hatte alle Stände zu besuchen. Das sah schon ziemlich spannend aus, muss ich sagen :)

 

28. November 2014 Elbrausch in Hamburg

Ich lasse euch immer länger warten auf die Feedbacks zu den Messen, aber im Moment geht das leider nicht anders. Nach einer Messe müssen als Erstes die Bestellungen bearbeitet werden und dann muss ich ja schon alles für die nächste Messe vorbereiten. Aber jetzt. Elbrausch in Hamburg :)

Insgesamt war das sehr spaßig, in erster Linie dank der tollen Nachbarschaft mit Nicola von Nikoki. Unsere Stände haben eine Ecke gebildet, was mir am Anfang Sorgen bereitet hat. Ich kam an und bekam Panik, weil das sehr eng ausgeschaut hat. Die Markierung deutete an, dass der Stand nicht sehr tief sein darf, gegenüber in ca. 2m war schon die Bar und an der Ecke sollten wir unseren Stand dem Nachbarstand ankoppeln. Ich bin dann gleich zu Gisela gegangen, um nachzufragen, ob ich alles richtig verstanden habe. Wir hatten tatsächlich 1m Tiefe, was ziemlich ungewöhnlich ist und ich mich gar nicht vorher darauf eingestellt habe. Dann haben wir alles nicht wirklich stressfrei aufgebaut, auf 2 Banner haben wir verzichtet, aber ansonsten hat alles irgendwie gepasst. Und dann ging es los. Es waren sehr viele Leute da! Und schon nach ein Paar Stunden musste ich zugeben, dass meine Reaktion etwas übertrieben war. Unsere Platzierung war sehr vorteilhaft, auch wenn es ziemlich kalt bei uns war und der Zug hat letztendlich für eine Erkältung gesorgt, mit der ich gerade zu kämpfen habe. Aber das war trotz all dem toll! Auch wenn die Einleitung nicht sehr positiv klingt, sind es doch meine persönlichen Eindrücke, die ganz schnell ihre Aktualität verloren haben. Ich war die ersten 2 Stunden genervt und dann wurde es immer besser und schöner. Wir haben übrigens super verkauft. Die Leute sind reingekommen, haben sich was ausgeguckt bei uns und sind nach dem Rundgang wieder zu uns gekehrt, was mich sehr stolz macht.

Was ihr beachten solltet, wenn ihr mal bei Elbrausch mitmachen wollt:

- die Location ist zwar sehr schön und wenn man Glück hat so wie wir diesmal, wird man kein Licht brauchen, weil das natürliche Licht von oben durch das Glasdach kommt. Aber es kann auch sein, dass man einen Stand auf der Treppe oder auf der 2. Ebene zugeteilt bekommt. Und da muss man schon viel Licht mitbringen und bedenken, dass die Stände tatsächlich 1m Tiefe für alles haben (wir hatten viel Platz hinter unserem Stand und den Ständen der Nachbar)

- wenn man unten steht, ist es schön frei und hell, aber auch kalt. Daher solltet ihr zumindest bei der Weihnachtsveranstaltung warme Sachen mitnehmen. Oben ist es schön warm ;)

- einen dritten Punkt gibt es nicht, fällt mir gerade auf. Das war`s eigentlich schon. Es gab zwar zwei Tage lang aus irgendeinem Grund nur einen Song zu hören, was viele genervt hat, aber das wird bestimmt beim nächsten Mal geregelt.

Insgesamt sind wir sehr zufrieden und ich werde mich garantiert für den nächsten Elbrausch anmelden. Und mit dieser Erfahrung wird bestimmt alles nur noch besser!

Wer war noch da? Erzählt mal, wie es für euch war ;)

elbrausch

P.S. Das Bild habe ich am Sonntag vor der Eröffnung gemacht. So leer war es nur vor- und nachher ;)

26. November 2014 Weihnachtsrabatt bei CandySwing

In einem Monat müssen schon alles Geschenke gekauft und verpackt sein. Ich habe bis jetzt nur 1 und muss noch viiiiieeeel schaffen. Ich kann also kein Vorbild sein. Seid besser als ich ;)

Meine Erfahrung zeigt, dass die Frauen sich immer über neuen Schmuck freuen. Wenn ihr etwas passendes bei CandySwing findet, könnt ihr ganze 12% sparen. Ab einem Bestellwert von 65€ wird außerdem versandkostenfrei geliefert. Lasst es euch nicht entgehen. Heute und bis zum 8. Dezember an ausgewählten Tagen gilt die Aktion. Also schön dran bleiben ;)

weihnachtsrabatt

19. November 2014 Design Gipfel Münster

Der letzte Design Gipfel in diesem Jahr ist jetzt vorbei und das war der in Münster, wo wir genauso wie bei den anderen zum ersten Mal dabei waren. Umsatztechnisch ist es uns so ähnlich wie in Essen gegangen, auch wenn es einen Ansturm gab. Das war ein richtig gutes Beispiel dafür, dass Menge nicht gleich Kaufkraft ist. In Essen waren es gefühlt 10 Mal weniger Besucher, aber wir kamen im Endeffekt auf den gleichen Umsatz. Es war also richtig was los, aber die Leute waren sparsam, zumindest am unseren Stand. Alle anderen hatten ständig was zu tun und haben ordentlich verkauft. Vielleicht war es ja einfach nicht unser Publikum. Jedenfalls war`s ein Zeichen dafür, dass der Erfolg keine Konstante ist und dass man sich nicht entspannen darf.

Was die Organisation betrifft, war`s wieder top und die Musik ist immer noch die beste bei Design Gipfel :) Es gab nur einen Punkt, an dem man in Zukunft arbeiten könnte - man hat nur die eine Tür zur Mensa offen gelassen, die gleichzeitig als Ein- und Ausgang diente. Man konnte kaum raus aus der Halle und die Leute waren ziemlich genervt, wenn einer rausgehen wollte, denn die Schlange stand ziemlich dicht auf der Treppe und wahrscheinlich noch draußen. Ansonsten wie gesagt alles prima! Ich habe mich gleich die Frühlingsveranstaltungen 2015 beworben und hoffe sehr wieder dabei sein zu dürfen :)

P.S. trotz des mittelmäßigen Umsatzes bin ich voller positiven Emotionen, denn ich habe da super eingekauft. Ein Poncho von Karin Fraune, das Haarband von Hippie Love und dieser tolle Cardigan von jeeij haben mich absolut glücklich an dem WE in Münster gemacht.

18. November 2014 Pola 18.11

Es ist bei uns so dunkel heute, dass ich nicht mal ein dunkles Bild vernünftig fotografieren konnte. Das wirkt nicht gerade motivierend und das bei soooo vielen Aufgaben, die bis zum Wochenende und darüber hinaus bewältigt werden müssen. Wie motiviert ihr euch in dieser düsteren Zeit außer durch den Satz "Da musst du jetzt aber durch"?

pola 18.11

Das Pola mit der schönen Landschaft wurde von Lina Persson aus Barcelona gemacht.

14. November 2014 Marktliste Dezember 2014

Der Dezember wird etwas enspannter als November, weil wir endlich mal ein WE frei haben werden. Dafür wird aber das zweite WE umso härter, denn wir machen zwei Messen gleichzeitig. Ich hoffe, ihr werdet uns am Stand besuchen, um schöne Weihnachtsgeschenke zu holen ;)

marktliste-dezember 2014

12. November 2014 Design Gift in Kiel

Letzte Woche haben wir auf unserer Markttour den nördlichsten Punkt erreicht - Kiel. Wir waren zum ersten Mal auf der Messe Design Gift und es hat uns da gefallen :) Leider war`s nicht für alle gut, eher schlecht für die meisten, daher kann ich das nicht sicher empfehlen. Es kommt wohl sehr auf das Sortiment und die Preise an. Ich hatte wieder mal Glück und war eine der wenigen, die gut verkauft haben. Es war zwar keine Bestleistung, dennoch bin ich mit dem Umsatz zufrieden. Das Publikum empfand ich als sehr nett, die Location ist wirklich schön und hell. Es könnte nur etwas wärmer da drin sein und die Musik könnte ruhig lauter sein, damit alle was mitbekommen und nicht nur die, die in der Nähe vom DJ stehen. Aber das sind Kleinigkeiten. Musik ist nicht das Wichtigste auf einem Markt und ihr solltet euch etwas wärmer kleiden ;) Wir fahren definitiv wieder zu Design Gift, falls wir natürlich in die Auswahl kommen.

7. November 2014 Nachtrag von Design Gipfel in Essen

Von Design Gipfel in Essen habe ich nicht berichtet, weil ich da nicht viel zum Kritisieren hatte, außer dass es ruhig mal etwas voller sein könnte. Viele hat der Mangel an Besuchern härter getroffen, ich sollte aber nicht meckern, da ich zumindest in meiner Ecke die Einzige war, die ständig beschäftigt war. Die Organisation war wieder mal toll und ich bin gespannt auf Münster in einer Woche. Nun komme ich zu dem eigentlichen Grund für den Post. Man hat mich und andere Aussteller in Essen für einen kurzen Bericht über Design Gipfel gefilmt und nun ist das Ergebnis da. Es ist zwar immer sehr peinlich sich darin zu sehen, vor Allem der komischen Stimme wegen :D Dennoch bin ich stolz in die Auswahl des Tems von Trailer Magazin gekommen zu sein und zeige euch heute das Video ;)

3. November 2014 Hello Handmade 2014

Eine der schönsten Messen haben wir wieder mal hinter uns und sind überglücklich mit diesem Tag in Hamburg. Hello Handmade ist wirklich ein tolles Vorbild für die Handmade-Szene. Die Organisation ist bis ins kleinste Detail durchdacht, die Auswahl der Aussteller ist top (ich bin auch unglaublich stolz ganze zwei Mal hintereinander dabei zu sein) und die Hamburger stehen jedes Mal Schlange (ich war 4 Mal da und es ist überwältigend)! Danke also, liebes HelloHandmade-Team, für die gut geleistete Arbeit und tolle Messe. Wir sind megaglücklich mit dem Ablauf und natürlich dem Ergebnis, sodass wir uns auch nächstes Jahr viel Mühe geben werden, um wieder dabei sein zu dürfen :)

 hello handmade 2014